Terms and Conditions

 This contract contains the general terms and conditions valid between the buyer and Andreas Stanik – Antiquarischer Sammlerservice, Feldstr. 39, 15827 Blankenfelde-Mahlow


Item selection

  1. You can choose and order items in our webshop.
  2. The selected items are put in a virtual basket and you receive a list of all articles including the total price without shipping costs at the end of your order. Before the final step you have the possibility to review the accuracy of your purchase.
  3. You have to complete the order steps.
  4. Only placing the items in the basket does not reserve them. The same items may be purchased by a third party even when they are in your basket, if that third party is faster in completing the order.

Contract
The presentation of an item is not a binding offer. Only the order of the item by yourself represents a binding offer to § 145 BGB. I some cases it can happen that

Payment

  1. The purchase price is due with the conclusion of the contract. You can pay via Paypal, bank wire or cash.
  2. All prices are retail prices. Articles without indicated VAT are subject to differential tax as according to § 25a German Value Added Tax (UStG). Furthermore, deliveries to parties in third, non European Union countries are tax-free as export deliveries according to § 4 no. 1a German Value Added Tax(UStG).
  3. Prices of articles which are not subject to differential tax are indicated with the value added tax.
  4. Prices are shown in USD, EURO and GBP

 

Terms of delivery

  1. Shipping charges are added to the invoice. Import taxes can appear differing from country to country.
  2. Such charges are the responsibility of the buyer. Please check the import regulations of your country in regard to forbidden items and possible fees or taxes
  3. The loss or destruction of an item due to import restrictions is the sole responsibility of the buyer.

 

Ownership
All items remain property of Andreas Stanik – Antiquarischer Sammlerservice until payment is received to the full amount, including shipping and eventual additional costs.

Warranty

  1. All offered articles are originals, unless they are explicitly described otherwise.
  2. The descriptions are made to the best of our knowledge and belief. The photos are a part of the description. Swastikas and other Nazi symbols are covered due to the German Penalty Code.

 

Privacy policy

Data protection

 General note and mandatory information

 Designation of the responsible body

 The responsible data processing unit on this website is:

 Andreas Stanik - Antiquarian Collector Service

Andreas Stanik

Feldstr. 39

15827 Blankenfelde-Mahlow

 Tel. 0173 6408 704

 Email: info@wartimeline.com

  The responsible body, alone or in concert with others, decides on the purposes and means of processing personal data (such as names, contact details, etc.).

 Revocation of your consent to data processing

 Only with your express consent are some processes of data processing possible. A revocation of your already given consent is possible at any time. For the revocation is sufficient an informal message by e-mail. The legality of the data processing carried out until the revocation remains unaffected by the revocation.

 Right to complain to the competent authority

 As the person affected, in the event of a breach of data protection law, you have a right of appeal to the competent supervisory authority. The competent supervisory authority with regard to data protection issues is the state data protection officer of the federal state in which the headquarters of our company is located. The following link provides a list of data protection officers and their contact details: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 Right to data portabilityYou have the right to have data that we process on the basis of your consent or in fulfillment of a contract automatically to you or to third parties. The provision is made in a machine-readable format. If you require the direct transfer of data to another person in charge, this will only be done to the extent technically feasible.Right to information, correction, blocking, deletionYou have the right at any time within the scope of the applicable legal provisions to provide free information about your stored personal data, source of the data, their recipients and the purpose of data processing and, if necessary, a right to correct, block or delete this data. In this regard and also to further questions on the subject of personal data, you can always contact us via the contact options listed in the imprint.SSL or TLS encryptionFor security reasons and to protect the transmission of confidential content that you send to us as a site operator, our website uses an SSL or. TLS encryption. Thus, data that you submit via this website, for others not readable. You will recognize an encrypted connection at the "https: //" address bar of your browser and at the lock icon in the browser bar.Data Protection OfficerWe have appointed a data protection officer.Andreas Stanik - Antiquarian Collector ServiceAndreas StanikFeldstr. 3915827 Blankenfelde-MahlowTel. 0173 6408 704Email: ad_notam@t-online.deServer log filesIn server log files, the website provider automatically collects and stores information that your browser automatically sends to us. These are:• Browser type and browser version• Operating system used• Referrer URL• Host name of the accessing computer• Time of the server request•       IP addressThere is no merge of this data with other data sources. The basis for data processing is Art. 6 para. 1 lit. b DSGVO, which allows the processing of data to fulfill a contract or pre-contractual measures.

 

Data transmission at the conclusion of the contract for the sale of goods and goodsPersonal data will only be transmitted to third parties if there is a need in the context of the contract. Third parties may be, for example, payment service providers or logistics companies. A further transmission of the data does not take place or only if you have expressly consented to this.The basis for data processing is Art. 6 para. 1 lit. b DSGVO, which allows the processing of data to fulfill a contract or pre-contractual measures.Registration on this websiteTo use certain features, you can register on our website. The transmitted data serve exclusively for the purpose of the use of the respective offer or service. All compulsory information requested during registration must be given in full. Otherwise we will reject the registration.In case of important changes, for technical reasons for example, we will inform you by e-mail. The e-mail will be sent to the address given when registering.The processing of the data entered during registration takes place on the basis of your consent (Art. 6 (1) lit. DSGVO). A revocation of your already given consent is possible at any time. For the revocation is sufficient an informal message by e-mail. The legality of the already completed data processing remains unaffected by the revocation.We store the data collected during registration during the period you are registered on our website. Your data will be deleted should you cancel your registration. Legal retention periods remain unaffected.

 

contact formData submitted via the contact form, including your contact details, will be stored to process your request or to be available for follow-up questions. A disclosure of this data will not take place without your consent.The processing of the data entered into the contact form takes place exclusively on the basis of your consent (Art. 6 (1) lit. DSGVO). A revocation of your already given consent is possible at any time. For the revocation is sufficient an informal message by e-mail. The legality of the data processing operations carried out until the revocation remains unaffected by the revocation.Data submitted via the contact form will remain with us until you request us to delete it, revoke your consent to storage or you no longer need to retain your data. Mandatory statutory provisions - especially retention periods - remain unaffected.Duration of posts and commentsPosts and comments and related data, such as IP addresses, are stored. The content remains on our website until it has been completely deleted or deleted for legal reasons.The contributions and comments are stored on the basis of your consent (Article 6 (1) (a) GDPR). A revocation of your already given consent is possible at any time. For the revocation is sufficient an informal message by e-mail. The legality of already completed data processing operations remains unaffected by the revocation.Subscribe to commentsYou can subscribe to comments after registering as a user of our website. With a confirmation e-mail, we check whether you are the owner of the given e-mail address. You can unsubscribe from comments at any time by using a link located in a subscription email. Data entered to set up the subscription will be deleted in the event of cancellation. If these data have been sent to us for other purposes and elsewhere, they will remain with us

 

Newsletter dataTo send our newsletter, we need an e-mail address from you. Verification of the specified e-mail address is necessary and the receipt of the newsletter is to be agreed. Supplementary data are not collected or are voluntary. The use of the data takes place exclusively for the dispatch of the newsletter.The data provided in the newsletter registration are processed exclusively on the basis of your consent (Art. 6 (1) (a) GDPR). A revocation of your already given consent is possible at any time. For the revocation is sufficient an informal message by e-mail or you sign up via the "unsubscribe" link in the newsletter. The legality of the already completed data processing operations remains unaffected by the revocation.Data entered to set up the subscription will be deleted in the event of cancellation. If these data have been sent to us for other purposes and elsewhere, they will remain with us.cookiesOur website uses cookies. These are small text files that your web browser stores on your device. Cookies help us make our offer more user-friendly, effective and secure.Some cookies are "session cookies." Such cookies are automatically deleted after the end of your browser session. On the other hand, other cookies remain on your device until you delete them yourself. Such cookies help us to recognize you when you return to our website.With a modern web browser, you can monitor, restrict or prevent the setting of cookies. Many web browsers can be configured to automatically delete cookies when the program is closed. The deactivation of cookies may result in limited functionality of our website.The setting of cookies, which are necessary for the performance of electronic communication processes or the provision of certain functions desired by you (for example shopping cart), takes place on the basis of Art. 6 para. f DSGVO. As the operator of this website, we have a legitimate interest in the storage of cookies for the technically flawless and smooth provision of our services. If other cookies are set (eg for analysis functions), they will be treated separately in this privacy policy.

 

Google AnalyticsOur website uses functions of the web analytics service Google Analytics. Web analytics service provider is Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.Google Analytics uses "cookies." These are small text files that your web browser stores on your device and allow analysis of website usage. Information generated by cookies about your use of our website is transmitted to a Google server and stored there. Server location is usually the US.Google Analytics cookies are set on the basis of Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO. As the operator of this website, we have a legitimate interest in the analysis of user behavior in order to optimize our website and possibly also advertising.IP anonymizationWe use Google Analytics in conjunction with the IP anonymization feature. It ensures that Google shortens your IP address within member states of the European Union or other parties to the Agreement on the European Economic Area prior to transmission to the United States. There may be exceptions where Google transmits and truncates the full IP address to a server in the United States. Google will use this information on our behalf to evaluate your use of the website, to report on website activity, and to provide us with other services related to website activity and internet usage. There is no merger of the Google Analytics transmitted IP address with other Google data.Browser pluginThe setting of cookies through your web browser can be prevented. However, some features of our website may be restricted. Likewise, you can prevent the collection of data relating to your website use, including your IP address and subsequent processing by Google. This is possible by downloading and installing the browser plug-in accessible via the following link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Opposition to data collectionYou can prevent the collection of your data by Google Analytics by clicking on the following link. An opt-out cookie will be set to prevent your data from being collected on future visits to our website: Disable Google Analytics.For details on how to handle user data on Google Analytics, please refer to the Google Privacy Policy: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=en.order processingTo fully comply with legal data protection requirements, we have entered into a contract processing agreement with Google.Demographics in Google AnalyticsOur website uses the demographics feature of Google Analytics. It can be used to generate reports that contain statements on the age, gender and interests of the site visitors. This data comes from interest-based advertising from Google and third-party visitor data. An assignment of the data to a specific person is not possible. You can disable this feature at any time. This is possible through the ad settings in your Google Account or by generally prohibiting the collection of your data by Google Analytics, as explained in the section "Objection to data collection".PayPalOur website allows payment via PayPal. The payment service provider is PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg.If you pay with PayPal, the payment data you entered will be transmitted to PayPal.The transmission of your data to PayPal is based on Art. 6 para. 1 lit. a DSGVO (consent) and Art. 6 para. 1 lit. b DSGVO (processing to fulfill a contract). A revocation of your already given consent is possible at any time. Past data processing operations remain in effect when revoked.

 

Bank wireOur website allows payment via "bank wire." Provider of the payment service is the Sofort GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 Munich.With the help of the procedure "Sofortüberweisung" we receive a payment confirmation from Sofort GmbH in real time and can immediately start to fulfill our obligations.When paying by "bank wire" a transfer of your PIN and TAN to the bank. The payment provider then logs into your online banking account, automatically checks your balance and makes the transfer. An immediate transaction confirmation follows. Your sales, the credit line of your credit line and the existence of other accounts and their holdings will also be checked automatically after logging in.In addition to the PIN and TAN, the transmission to the bank also includes payment data as well as personal data. The personal data include your first and last name, address, telephone number (s), e-mail address, IP address and any other data necessary for the processing of your payment. There is a need for this data transfer to unambiguously identify your identity and prevent fraud.The transmission of your data to Sofort GmbH is based on Art. 6 para. 1 lit. a DSGVO (consent) and Art. 6 para. 1 lit. b DSGVO (processing to fulfill a contract). A revocation of your already given consent is possible at any time. Past data processing operations remain in effect when revoked.Details of the payment with bank wire can be found at: https://www.sofort.de/datenschutz.html and https://www.klarna.com/sofort/.Google AdSenseOur website uses Google AdSense. Provider is Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.Google AdSense is used for the integration of advertisements and cookies. Cookies are small text files that your web browser stores on your device to analyze the use of the website. Google AdSense also uses web beacons. Web beacons are invisible graphics that provide an analysis of visitor traffic. Information generated by cookies and web beacons is transmitted to and stored by Google's servers. Server location is the USA. Google may pass this information on to contractors. However, your IP address will not merge Google with other data you have stored.The storage of AdSense cookies is based on Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO. We as website operators have a legitimate interest in analyzing user behavior in order to optimize our website and advertising.With a modern web browser, you can monitor, restrict and prevent the setting of cookies. The deactivation of cookies may result in limited functionality of our website. By using our website, you agree to the processing of data about you by Google in the manner described above and the purpose previously named.Google AdWords and Google Conversion TrackingOur website uses Google AdWords. Provider is Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, United States.AdWords is an online advertising program. As part of the online advertising program, we work with conversion tracking. After clicking on an ad served by Google, a cookie will be set for conversion tracking. Cookies are small text files that your web browser stores on your device. Google AdWords cookies lose their validity after 30 days and are not used for personal identification of users. At the cookie, Google and we recognize that you clicked on an ad and were redirected to our site.Each Google AdWords customer receives a different cookie. The cookies are not traceable through AdWords client websites. Conversion cookies are used to generate conversion statistics for AdWords advertisers who use conversion tracking. Adwords customers learn how many people clicked on their ad and were redirected to conversion tracking tag pages. However, AdWords advertisers are not provided with information that allows them to personally identify themselves. If you do not want to participate in the tracking, you can object to a use. Here is the conversion cookie in the user settings of the browser to disable. So there is no inclusion in the conversion tracking statistics.The storage of "conversion cookies" is based on Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO. We as website operators have a legitimate interest in analyzing user behavior in order to optimize our website and advertising.For details about Google AdWords and Google Conversion Tracking, see the Google Privacy Policy: https://www.google.com/policies/privacy/.With a modern web browser, you can monitor, restrict or prevent the setting of cookies. The deactivation of cookies may result in limited functionality of our website. 

Source originba text Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de

A. Instructions for cancellation

Right to cancel

You have the right to cancel this contract within 30 days without giving any reason.

The cancellation period will expire after 30 days from the day on which you acquire, or a third party other than the carrier and indicated by you acquires, physical possession of the goods.

To exercise the right to cancel, you must inform us (Andreas Stanik, Feldstr. 39, 15827, Blankenfelde-Mahlow, Germany, Phone: Tel.: +49173 / 6408704, E-Mail: ad_notam@t-online.de) of your decision to cancel this contract by a clear statement (e.g. a letter sent by post, fax or e-mail). You may use the attached model cancellation form, but it is not obligatory.

To meet the cancellation deadline, it is sufficient for you to send your communication concerning your exercise of the right to cancel before the cancellation period has expired.

 

Effects of cancellation

If you cancel this contract, we will reimburse to you all payments received from you, including the costs of delivery (except for the supplementary costs arising if you choose a type of delivery other than the least expensive type of standard delivery offered by us) without undue delay and not later than fourteen days after the day on which we are informed about your decision to cancel this contract. We may make a deduction from the reimbursement for loss in value of any goods supplied, if the loss is the result of unnecessary handling by you. We will make the reimbursement using the same means of payment as you used for the initial transaction, unless you have expressly agreed otherwise. In any event, you will not incur any fees as a result of the reimbursement. We may withhold reimbursement until we have received the goods back or you have supplied evidence of having sent back the goods, whichever is the earliest.

You shall send back the goods or hand them over to us without undue delay and in any event not later than fourteen days from the day on which you communicate your cancellation from this contract to us. The deadline is met if you send back the goods before the period of 30 days has expired.

You will bear the direct cost of returning the goods.

You are only liable for any diminished value of the goods resulting from the handling other than what is necessary to establish the nature, characteristics and functioning of the goods

 

Exclusion and/or premature expiration of the right to cancel

General information

  1. Please prevent damage to and contamination of the goods. Please return the goods, if possible, in the original packaging with all accessories and all packaging components. If necessary, please use protective outer packaging. If you are no longer in possession of the original packaging, please use suitable packaging providing adequate protection against potential transport damage.
  2. Please do not return the goods freight forward.
  3. Please note that the above general information in section 1 and 2 is not a precondition for effectively exercising your right to cancel.

 

B. Cancellation form

If you wish to cancel this contract, please complete and submit this form.

Andreas Stanik
Andreas Stanik - Antiquarischer Sammlerservice
Feldstr. 39
15827 Blankenfelde-Mahlow
Germany
E-Mail: ad_notam@t-online.de

I/We (*) hereby give notice that I/We (*) cancel my/our (*) contract of sale of the following goods (*) /for the supply of the following service (*),

_______________________________________________________

_______________________________________________________

 

Ordered on (*) ____________ / received on (*) __________________

 

________________________________________________________
Name of consumer(s)

________________________________________________________
Address of consumer(s)

________________________________________________________
Signature of consumer(s) (only if this form is notified on paper)

_________________________
Date

(*) Delete as appropriate  

DEUTSCH

Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen & Informationen zum Datenschutz

Inhaltsverzeichnis

A. Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen

  • 1. Geltungsbereich
  • 2. Vertragsschluss
  • 3. Widerrufsrecht
  • 4. Preise und Zahlungsbedingungen
  • 5. Liefer- und Versandbedingungen
  • 6. Eigentumsvorbehalt
  • 7. Mängelhaftung (Gewährleistung)
  • 8. Anwendbares Recht

B. Informationen zum Datenschutz

A. Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen

1) Geltungsbereich

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB") des Andreas Stanik, handelnd unter "Andreas Stanik - Antiquarischer Sammlerservice" (nachfolgend "Verkäufer"), gelten für alle Verträge, die ein Verbraucher oder Unternehmer (nachfolgend "Kunde") mit dem Verkäufer hinsichtlich der vom Verkäufer im Internet- Waren und/oder Leistungen abschließt.

1.2 Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer im Sinne dieser AGB ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

2) Vertragsschluss

2.1 Produktauswahl

  1. Sie haben die Möglichkeit, auf unserer Webseite Artikel auszuwählen und zu bestellen.
  2. Sie können die angezeigten Artikel auswählen und in einen virtuellen Warenkorb sammeln. Zum Ende des Einkaufs erhalten sie eine Zusammenfassung der ausgewählten Waren mit Gesamtpreis.
  3. Vor dem Abschluss Ihrer Bestellung können sie die Bestellung auf inhaltliche Richtigkeit, Vollständigkeit sowie Preis und Menge überprüfen und gegebenenfalls zu korrigieren.

Vertragsschluß

Die Präsentation unserer Ware stellt kein bindendes Angebot unsererseits dar. Erst die Bestellung der Ware durch Sie stellt ein bindendes Angebot nach § 145 BGB dar. Im Falle der Annahme Ihres Angebots versenden wir an Sie eine Rechnung per E-Mail.

3) Widerrufsrecht

3.1 Verbrauchern steht grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu.

3.2 Nähere Informationen zum Widerrufsrecht ergeben sich aus der Widerrufsbelehrung des Verkäufers.

4) Preise und Zahlungsbedingungen

Zahlungsbedingungen

  1. Der Kaufpreis wird mit Vertragsschluss sofort fällig. Die Zahlung der Ware erfolgt in per Vorauskasse.
  2. Alle Preise sind als Endkundenpreise zu verstehen. Artikel ohne ausgewiesene Umsatzsteuer unterliegen der Differenzbesteuerung gemäß § 25a UStG, darüber hinaus handelt es sich bei Sendungen in das Drittlandgebiet um steuerfreie Ausfuhrlieferungen gemäß § 4 Nr. 1a UStG. Preise von Artikeln, die nicht der Differenzbesteuerung unterliegen, werden inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer ausgewiesen.
  3. Alle Preise werden in €, Britischen Pfund und US-$ angegeben.

5) Liefer- und Versandbedingungen

Lieferbedingungen

  1. Versandkosten sind vom Käufer zu tragen. Sie werden von uns auf der Rechnung separat ausgewiesen.
  2. Wir weisen darauf hin, dass bei einem Versand ins Ausland eventuell Zölle oder Steuern anfallen können, die vom Käufer zu tragen sind.

.

6) Eigentumsvorbehalt

Tritt der Verkäufer in Vorleistung, behält er sich bis zur vollständigen Bezahlung des geschuldeten Kaufpreises das Eigentum an der gelieferten Ware vor.

7) Mängelhaftung (Gewährleistung)

7.1 Ist die Kaufsache mangelhaft, gelten die Vorschriften der gesetzlichen Mängelhaftung.

7.2 Abweichend hiervon beträgt die Verjährungsfrist für Mängelansprüche bei gebrauchten Waren ein Jahr ab Ablieferung der Ware an den Kunden. Die Verkürzung der Verjährungsfrist auf ein Jahr gilt jedoch nicht

  • für Sachen, die entsprechend ihrer üblichen Verwendungsweise für ein Bauwerk verwendet worden sind und dessen Mangelhaftigkeit verursacht haben,
  • für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung des Verkäufers oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Verkäufers beruhen,
  • für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Verkäufers oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Verwenders beruhen, sowie
  • für den Fall, dass der Verkäufer den Mangel arglistig verschwiegen hat.

7.3 Der Kunde wird gebeten, angelieferte Waren mit offensichtlichen Transportschäden bei dem Zusteller zu reklamieren und den Verkäufer hiervon in Kenntnis zu setzen. Kommt der Kunde dem nicht nach, hat dies keinerlei Auswirkungen auf seine gesetzlichen oder vertraglichen Mängelansprüche.

8) Anwendbares Recht

Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

B. Informationen zum Datenschutz

Datenschutzerklärung

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Andreas Stanik - Antiquarischer Sammlerservice
Andreas Stanik
Feldstr. 39
15827 Blankenfelde-Mahlow

Tel. 0173 6408 704

Email: info@wartimeline.com

 Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Datenschutzbeauftragter

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten bestellt.

Andreas Stanik - Antiquarischer Sammlerservice
Andreas Stanik
Feldstr. 39
15827 Blankenfelde-Mahlow

Tel. 0173 6408 704

Email: info@wartimeline.com

Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Warenkauf und Warenversand

Personenbezogene Daten werden nur an Dritte nur übermittelt, sofern eine Notwendigkeit im Rahmen der Vertragsabwicklung besteht. Dritte können beispielsweise Bezahldienstleister oder Logistikunternehmen sein. Eine weitergehende Übermittlung der Daten findet nicht statt bzw. nur dann, wenn Sie dieser ausdrücklich zugestimmt haben.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Registrierung auf dieser Website

Zur Nutzung bestimmter Funktionen können Sie sich auf unserer Website registrieren. Die übermittelten Daten dienen ausschließlich zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes. Bei der Registrierung abgefragte Pflichtangaben sind vollständig anzugeben. Andernfalls werden wir die Registrierung ablehnen.

Im Falle wichtiger Änderungen, etwa aus technischen Gründen, informieren wir Sie per E-Mail. Die E-Mail wird an die Adresse versendet, die bei der Registrierung angegeben wurde.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Wir speichern die bei der Registrierung erfassten Daten während des Zeitraums, den Sie auf unserer Website registriert sind. Ihren Daten werden gelöscht, sollten Sie Ihre Registrierung aufheben. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Kontaktformular

Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

Speicherdauer von Beiträgen und Kommentaren

Beiträge und Kommentare sowie damit in Verbindung stehende Daten, wie beispielsweise IP-Adressen, werden gespeichert. Der Inhalt verbleibt auf unserer Website, bis er vollständig gelöscht wurde oder aus rechtlichen Gründen gelöscht werden musste.

Die Speicherung der Beiträge und Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit bereits erfolgter Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Abonnieren von Kommentaren

Sie können als Nutzer unserer Website nach erfolgter Anmeldung Kommentare abonnieren. Mit einer Bestätigungs-E-Mail prüfen wir, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Sie können die Abo-Funktion für Kommentare jederzeit über einen Link, der sich in einer Abo-Mail befindet, abbestellen. Zur Einrichtung des Abonnements eingegebene Daten werden im Falle der Abmeldung gelöscht. Sollten diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle an uns übermittelt worden sein, verbleiben diese weiterhin bei uns.

Newsletter-Daten

Zum Versenden unseres Newsletters benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Eine Verifizierung der angegebenen E-Mail-Adresse ist notwendig und der Empfang des Newsletters ist einzuwilligen. Ergänzende Daten werden nicht erhoben oder sind freiwillig. Die Verwendung der Daten erfolgt ausschließlich für den Versand des Newsletters.

Die bei der Newsletteranmeldung gemachten Daten werden ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) verarbeitet. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail oder Sie melden sich über den "Austragen"-Link im Newsletter ab. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Zur Einrichtung des Abonnements eingegebene Daten werden im Falle der Abmeldung gelöscht. Sollten diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle an uns übermittelt worden sein, verbleiben diese weiterhin bei uns.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Einige Cookies sind “Session-Cookies.” Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.

Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorb) notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste. Sofern die Setzung anderer Cookies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, werden diese in dieser Datenschutzerklärung separat behandelt.

Google Analytics

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter des Webanalysedienstes ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet "Cookies." Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert und eine Analyse der Website-Benutzung ermöglichen. Mittels Cookie erzeugte Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Server-Standort ist im Regelfall die USA.

Das Setzen von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir  ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um unser Webangebot und ggf. auch Werbung zu optimieren.

IP-Anonymisierung

Wir setzen Google Analytics in Verbindung mit der Funktion IP-Anonymisierung ein. Sie gewährleistet, dass Google Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA kürzt. Es kann Ausnahmefälle geben, in denen Google die volle IP-Adresse an einen Server in den USA überträgt und dort kürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über Websiteaktivitäten zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Es findet keine Zusammenführung der von Google Analytics übermittelten IP-Adresse mit anderen Daten von Google statt.

Browser Plugin

Das Setzen von Cookies durch Ihren Webbrowser ist verhinderbar. Einige Funktionen unserer Website könnten dadurch jedoch eingeschränkt werden. Ebenso können Sie die Erfassung von Daten bezüglich Ihrer Website-Nutzung einschließlich Ihrer IP-Adresse mitsamt anschließender Verarbeitung durch Google unterbinden. Dies ist möglich, indem Sie das über folgenden Link erreichbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen die Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen unserer Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsverarbeitung

Zur vollständigen Erfüllung der gesetzlichen Datenschutzvorgaben haben wir mit Google einen Vertrag über die Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Unsere Website verwendet die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Mit ihr lassen sich Berichte erstellen, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Eine Zuordnung der Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich. Sie können diese Funktion jederzeit deaktivieren. Dies ist über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto möglich oder indem Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics, wie im Punkt “Widerspruch gegen die Datenerfassung” erläutert, generell untersagen.

PayPal

Unsere Website ermöglicht die Bezahlung via PayPal. Anbieter des Bezahldienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg.

Wenn Sie mit PayPal bezahlen, erfolgt eine Übermittlung der von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal.

Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. In der Vergangenheit liegende Datenverarbeitungsvorgänge bleiben bei einem Widerruf wirksam.

Sofortüberweisung

Unsere Website ermöglicht die Bezahlung via “Sofortüberweisung.” Anbieter des Bezahldienstes ist die Sofort GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München.

Mit Hilfe des Verfahrens “Sofortüberweisung” erhalten wir in Echtzeit eine Zahlungsbestätigung von der Sofort GmbH und können unverzüglich mit der Erfüllung unserer Verbindlichkeiten beginnen.

Beim Bezahlen per “Sofortüberweisung” erfolgt eine Übermittlung Ihrer PIN und TAN an die Sofort GmbH. Der Bezahlanbieter loggt sich damit in Ihr Online-Banking-Konto ein, überprüft automatisch Ihren Kontostand und nimmt die Überweisung vor. Es folgt eine unverzügliche Transaktionsbestätigung. Ihre Umsätze, der Kreditrahmen Ihres Dispokredits und die Existenz anderer Konten sowie deren Bestände werden nach dem Einloggen ebenfalls automatisiert geprüft.

Neben PIN und TAN umfasst die Übermittlung an die Sofort GmbH außerdem Zahlungsdaten sowie Daten zu Ihrer Person. Die Daten zu Ihrer Person umfassen Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer(n), Email-Adresse, IP-Adresse und ggf. weitere für die Zahlungsabwicklung notwendige Daten. Es besteht eine Notwendigkeit dieser Datenübermittlung, um Ihre Identität zweifelsfrei zu festzustellen und Betrugsversuchen vorzubeugen.

Die Übermittlung Ihrer Daten an die Sofort GmbH erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. In der Vergangenheit liegende Datenverarbeitungsvorgänge bleiben bei einem Widerruf wirksam.

Einzelheiten zur Zahlung mit Sofortüberweisung finden Sie unter: https://www.sofort.de/datenschutz.html und https://www.klarna.com/sofort/.

Google AdSense

Unsere Website verwendet Google AdSense. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google AdSense dient der Einbindung von Werbeanzeigen und setzt Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert, um die Nutzung der Website analysieren. Google AdSense setzt außerdem Web Beacons ein. Web Beacons sind unsichtbare Grafiken, die eine Analyse des Besucherverkehrs auf unserer Wesite ermöglichen.

Durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen werden an Server von Google übertragen und dort gespeichert. Serverstandort sind die USA. Google kann diese Informationen an Vertragspartner weiterreichen. Ihre IP-Adresse wird Google jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Die Speicherung von AdSense-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir als Websitebetreiber haben ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um unser Webangebot und unsere Werbung zu optimieren.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken und unterbinden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise sowie dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Google AdWords und Google Conversion-Tracking

Unsere Website verwendet Google AdWords. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States.

AdWords ist ein Online-Werbeprogramm. Im Rahmen des Online-Werbeprogramms arbeiten wir mit Conversion-Tracking. Nach einem Klick auf eine von Google geschaltete Anzeige wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Google AdWords Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer. Am Cookie können Google und wir erkennen, dass Sie auf eine Anzeige geklickt haben und zu unserer Website weitergeleitet wurden.

Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies sind nicht über Websites von AdWords-Kunden nachverfolgbar. Mit Conversion-Cookies werden Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden, die Conversion-Tracking einsetzen, erstellt. Adwords-Kunden erfahren wie viele Nutzer auf ihre Anzeige geklickt haben und auf Seiten mit Conversion-Tracking-Tag weitergeleitet wurden. AdWords-Kunden erhalten jedoch keine Informationen, die eine persönliche Identifikation der Nutzer ermöglichen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie einer Nutzung widersprechen. Hier ist das Conversion-Cookie in den Nutzereinstellungen des Browsers zu deaktivieren. So findet auch keine Aufnahme in die Conversion-Tracking Statistiken statt.

Die Speicherung von “Conversion-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir als Websitebetreiber haben ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um unser Webangebot und unsere Werbung zu optimieren.

Einzelheiten zu Google AdWords und Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de

Widerrufsbelehrung

 Widerrufsbelehrung & Widerrufsformular Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können: a. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen 1 Monat ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 1 Monat ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Andreas Stanik, Feldstr. 39, 15827 Blankenfelde-Mahlow, Deutschland, Tel.: 0173 / 6408704, E-Mail: ad_notam@t-online.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. b. Widerrufsformular Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück. An Andreas Stanik Andreas Stanik - Antiquarischer Sammlerservice Feldstr. 39 15827 Blankenfelde-Mahlow Deutschland E-Mail: ad_notam@t-online.de Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) _______________________________________________________ _______________________________________________________ Bestellt am (*) ____________ / erhalten am (*) __________________ ________________________________________________________ Name des/der Verbraucher(s) ________________________________________________________ Anschrift des/der Verbraucher(s) ________________________________________________________ Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) _________________________ Datum (*) Unzutreffendes streichen